Mission

Three Austrian Universities of Technology - One Force - United Through Excellence

mehr

Die drei Technischen Universitäten Österreichs, die Technische Universität Wien, die Technische Universität Graz und die Montanuniversität Leoben, haben 2010 den Verein "TU Austria" gegründet. Dieser technisch-naturwissenschaftliche Verbund umfasst mehr als 46.500 Studierende, 5.000 Graduierte und 9.600 MitarbeiterInnen.

Die TU Austria-Universitäten bündeln ihre Kräfte und nutzen Synergieeffekte, um gemeinsam mehr in Forschung, Lehre und Hochschulpolitik zu erreichen und mit geballter Kompetenz als starke Partner für Wirtschaft und Industrie zu überzeugen.

mehr

NEWS | TU Wien | 24.09.2018

Ein neues Mittel gegen Zöliakie

Vom Antikörper (links) braucht man nur das Fragment, das an Gluten bindet (rot). Daraus kann man dann ein Medizinprodukt herstellen, das keine Immunreaktion auslöst (rechts).

Im Rahmen einer industriellen Kooperation wurde an der TU Wien ein Medizinprodukt entwickelt, das die Symptome von Zöliakie lindern oder sogar...

mehr

NEWS | TU Wien | 20.09.2018

Erstmals gemessen: Wie lange dauert ein Quantensprung?

Grafik: Ein Laserpuls trifft die Wolfram-Oberfäche, auf der Iod-Atome aufgebracht sind. Sowohl Wolfram- als auch Jod-Atome verlieren Elektronen, die dann gemessen werden.

Mit Hilfe ausgeklügelter Experimente und Berechnungen der TU Wien ist es erstmals gelungen, die Dauer des berühmten photoelektrischen Effekts zu...

mehr

NEWS | TU Wien | 19.09.2018

Erfolgreiche TU Austria Summer School Doc+ 2018

Gruppenfoto mit den 15 TU Austria Summer School Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Die erste Summerschool der TU Austria Universitäten TU Wien, TU Graz und Montanuniversität Leoben war ein voller Erfolg. Insgesamt 15...

mehr

NEWS | TU Wien | 18.09.2018

Space Team der TU Wien auf Rekordjagd

Das Space Team bei Vorbereitungsarbeiten

In Nevada (USA) will das Space Team der TU Wien mit einer zweistufigen Rakete den Rand des Weltraums erreichen.

mehr

NEWS | TU Graz | 12.09.2018

Batteriebetriebene Forschungserfolge

Zwei Finger halten eine Glasplatte auf der ein weißes Quadrat balanciert.

Batterien sind ein breites Forschungsfeld. Zukünftige Energiespeichersysteme sollen leistungsfähiger, umweltverträglicher, kleiner und noch sicherer...

mehr

NEWS | TU Wien | 10.09.2018

Faden-Kunst aus Roboterhand

Als „String Art“ bezeichnet man Bilder aus kunstvoll gespannten Fäden. Was bisher Erfahrung und eine ruhige Hand benötigte, gelingt an der TU Wien nun...

mehr

NEWS | TU Wien | 06.09.2018

WINTEC-Preis: Sieg für TU-Projekt

Blindenschrift für die Westentasche: Mit einem völlig neuartigen Braille-Schrift-Display gewann ein Team der TU Wien den WINTEC-Preis des...

mehr

NEWS | TU Austria | 06.09.2018

TU Austria Summer School Doc+ 2018

Summer School Doc+

15 PräDoc-Studierende der TU Austria Universitäten TU Wien, TU Graz und Montanuniversität Leoben verbessern im Rahmen der Summerschool Doc+ 2018 ihre...

mehr

NEWS | TU Wien | 04.09.2018

Superradianz: Team der TU Wien weist Quanten-Effekt nach

Unter bestimmten Bedingungen kann ein Atom andere Atome dazu bringen, einen kräftigen Lichtblitz auszusenden. An der TU Wien wurde dieser...

mehr

NEWS | TU Wien | 31.08.2018

Wo ist im Weltraum oben und unten?

Die Internationale Astronomische Union einigte sich auf einen neuen Referenzrahmen für Richtungsangaben im Weltraum. Die TU Wien leistete dafür einen...

mehr